Schießwesen

An die Jäger*innen des Hegerings Flotwedel:

Wie ihr/Sie sicherlich festgestellt habt/haben,  beginnt das Jahr 2022 genauso wie das Jahr 2021.Die Coronapandemie bestimmt weiterhin das Geschehen. Allerdings kann unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen sowie der geltenden Vorschriften (z.B. 2G, 2 G + , 3G oder für Genesene ) in kleinen Gruppen geschossen werden. Auch das Einschießen der Waffen ist unter diesen Bedingungen gewährleistet.

Weiterhin viel Waidmannsheil und bleibt gesund.

 

Neue Schießtermine

Willi Heck, unser kommissarischer Schießobmann, hat bis zum Jahresende die Schießtermine für Trap und Skeet im Schießpark  Scheuen für unseren Hegering festgelegt. Das Schießen findet stets von 11.00 bis 13.00 Uhr statt.Das Schießen mit der Büchse geht nur dann, wenn eine Aufsicht vorhanden ist. Sollte einer aus der Gruppe, der die Schießaufsichtsprüfung absolviert hat, freiwillig diese Aufsicht übernehmen, kann auch mit der Büchse geschossen werden.

02.10.2022

06.11.2022

4.12.2022